Verstärkung für das Mediotheks-Team gesucht

Wir stellen immer wieder heraus, wie wichtig und wertvoll die ehrenamtliche Mitwirkung so vieler Eltern für die angenehme Gestaltung des Lebens und Lernens an unserer Schule ist. So macht es unser Mediotheks-Team z.B. möglich, dass die über 10.000 Fachbücher, Zeitschriften, Lektüren, eine immer größer werdende Zahl von Kinder- und Jugendbüchern und die acht Personalcomputer in unserer Mediothek den ganzen Vormittag über für unsere Schülerinnen und Schüler zugänglich sind, dass man sich dort in den Pausen zurückziehen oder in den Freistunden in Ruhe arbeiten kann.

Aus beruflichen Gründen mussten nun zwei Mitglieder des Teams recht kurzfristig ausscheiden.

Daher sucht das Team dringend Verstärkung.

Vor allem mittwochs in den geraden Kalenderwochen können wir sonst die Mediothek nicht mehr öffnen.

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn der oder die eine oder andere prüfen könnte, ob er oder sie nicht alle 14 Tage mittwochs von 9 bis 12 mithelfen kann, dieses tolle Angebot für unsere Kinder und Jugendlichen aufrechtzuerhalten. Aber auch Hilfe an anderen Wochentagen ist uns sehr willkommen – entlastet sie doch die anderen ehrenamtlich Tätigen oder ermöglicht uns eine andere Verteilung der Dienste, die dann vielleicht den Mittwochs-Engpass beheben kann.

Herzlichen Dank für eine Meldung per Mail an unsere Kollegin Julia Mertens!

 

04. Dezember 2017 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Desktop Ansicht wechseln