„Partnerschaft in Sand“ – außergewöhnliche Aktion auch im WDR gezeigt

25. Juni 2016 0 Kommentare

Vier Tage lang hatten fast 400 Schülerinnen und Schüler am Gymnasium Kreuzau mit dem deutsch-israelischen Künstler Ira Marom und Kreuzauer Flüchtlingen daran gearbeitet, am 23. Juni wurde die dabei entstandene ca. 30 qm große Collage aus Portraits in Sand präsentiert. Vorher hatte die Lokalzeit des WDR in Aachen, Köln und Bonn schon darüber berichtet.

Grüße aus London

19. Juni 2016 0 Kommentare

Das erste Gruppenbild unserer 9. Klassen ist angekommen (danke an Christian Schmitz!): Schülerinnen und Schülern und den begleitenden Lehrerinnen und Lehrern scheint es gut zu gehen – und das Wetter ist fast besser als bei uns. Gruß aus Kreuzau an alle und wir wünschen eine gute Zeit!

Düstere Vision Dürrenmatts eindrucksvoll präsentiert: Literaturkurs des Gymnasiums Kreuzau spielt „Porträt eines Planeten“

15. Juni 2016 0 Kommentare

Auf eine düstere Reise durch die Absurditäten der Menschheitsgeschichte nahm der diesjährige Literaturkurs die Besucher der Vorstellungen am 13. und 14. Juni mit. Auch wenn den Zuschauern das Lachen oft im Halse stecken blieb, waren sich alle nach der Aufführung einig, dass nicht nur das Stück Dürrenmatts, sondern auch die gelungene Inszenierung und die großen schauspielerischen Leistungen ihnen einen besonderen Abend beschert hatten.

Schulaustausch Kreuzau-Plancoët 2016: Schüler der Klassen 7 und 8 empfingen ihre französischen Brieffreunde

06. Juni 2016 0 Kommentare

Auch im 20. Jahr seit dem Start der Gemeinde- und Schulpartnerschaft ist der Austausch zwischen Kreuzau und Plancoët sehr lebendig: In der vergangenen Woche waren 47 Schülerinnen und Schüler aus Frankreich zu Gast bei 45 Kreuzauer Familien, besuchten Köln und Aachen, wurden von Bürgermeister Ingo Eßer im Rathaus empfangen und hatten Spaß im Monte Mare. Nun freuen sich alle auf ein Wiedersehen an der französischen Küste ab dem 19.05..

Ausstellung im Rathaus: Kreuzauer Gymnasiasten spüren Picasso nach

06. Juni 2016 0 Kommentare

Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase 1 des Gymnasiums Kreuzau – der früheren Jahrgangsstufe 12 – zeigen noch bis zum 30. Juni Werke zum Thema „Picasso“ in den Räumen des Kreuzauer Rathauses. Bericht und Foto von der Ausstellungseröffnung mit Bürgermeister Ingo Eßer und ein Beispiel eines Selbstportraits „Bin das ich? Und wenn ja wie viele?“ finden sich im Beitrag.

Charity-CD eines Ehemaligen

22. April 2016 0 Kommentare

Unser ehemaliger Schüler Domink Probert hat mit Unterstützung u.a. von Sarah Connor, Frank Schätzing und LeFloid ein Musikvideo zur Förderung eines Hilfsprogramms für Kinder suchtkranker Eltern produziert. Gerne geben wir hier einige Informationen aus der Pressemitteilung zur Veröffentlichung des Videos und die Links zu dem Video: „Komm, wir schaffen das!“ und zu der Internetplattform „Kidkit“ allen Interessierten weiter.

Gruselige Kettenbriefe: Bitte nicht weiterschicken!

21. April 2016 0 Kommentare

Unsere Erprobungsstufenleiterin und der Schulleiter haben sich heute mit einer wichtigen Nachricht an die Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe und ihre Eltern gewandt: Liebe Schülerinnen und Schüler,liebe Eltern, in letzter Zeit wurden wir auf sogenannte „Kettenbriefe“ aufmerksam gemacht, die vor allem über soziale Netzwerke und Messenger-Apps verbreitet werden und oft sehr schlimme Schilderungen und Drohungen […]

Zur Desktop Ansicht wechseln