Richtfest am 21.09.09

„Wir sind wenigstens drei Wochen schneller als geplant!“, freut sich der Leiter des Kreuzauer Bauamtes, „wenn das so weiter geht, können Sie im April dort essen gehen.“ Der Rohbau ist bald schon fertig.

Direkt zu Beginn der Sommerferien begann eine rege Bautätigkeit, die wenigen Bäume, die hatten weichen müssen, waren schon früher gefällt worden. Anschlüsse wurden gelegt, Fundamente gegossen, die Bodenplatte. Bald schon rollten die Fertigteile für die Wände an, und nun ist man dabei, die Schalung für die Decke zu bauen. Denn obwohl die Mensa eingeschossig gebaut wird, ist der Rohbau so ausgelegt, dass man bei Bedarf auch noch eine Etage draufsetzen kann für Unterrichtsräume. Gleichzeitig laufen die Planungen für den Innenausbau, wo sachkundiger Rat eingeholt wird, wie man den Küchentrakt sinnvoll ausgestaltet.

Es geht also zügig voran, und wenn der Zeitplan weiterhin soo gut eingehalten werden kann, steht die Mensa zu Beginn des nächsten Schuljahres den Schülerinnen und Schülern des Schulzentrums zur Verfügung, vielleicht sogar früher.

Der Schulträger, die Gemeinde Kreuzau, lädt nun zum Richtfest ein am Montag, dem 21.09.09 um 15 Uhr. SV-Vertreter, Elternvertreter und Lehrerschaft sind herzlich eingeladen.

01. September 2009 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Zur Desktop Ansicht wechseln