Wahlrecht ab 16? Klasse 9 d gewinnt mit ihrem Flyer 250.- €

„Wählen ab 16 – eine Gefahr für die Demokratie?“ Unter diesem Thema beteiligte sich die Klasse 9d im Rahmen des Politikunterrichts am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2017 in der Kategorie der Klassenstufen 8 – 12. Ihren Flyer zum Thema, der auch in einer Auflage von 1000 Stück in der Schule und im Ort verteilt wurde, finden Sie durch einen Klick auf das nebenstehende Bild.  Nun wurde die Liste der Preisträger-Gruppen veröffentlicht.

Mit einem der Hauptpreise, einer Klassenfahrt nach Berlin, Paris oder Prag, wurde es zwar nichts. Aber dennoch darf die 9d stolz auf ihr Ergebnis sein. Nicht nur, dass sie mit 250.- € für die Klassenkasse belohnt wurde – es gab auch unter den Einsendungen zu dem Thema „Wahlrecht ab 16?“ (als eines von 6 Wettbewerbsthemen) nur eine 9. Klasse in ganz Deutschland, die besser abgeschnitten hat und insgesamt nur noch drei weitere Beiträge höherer Klassenstufen in den höheren Preiskategorien. Und in der gleichen Preiskategorie wie die 9 d finden sich bundesweit nur noch zwei weitere 9. Klassen, eine 8. Klasse (!) und vier Beiträge höheren Klassenstufen zum gleichen Thema.

Sieht man sich die Ergebnisse des bundesweiten Wettbewerbs unabhängig von dem gewählten Thema an, so gibt es auch nur vier 9. Klassen, die besser platziert sind als unsere 9d.

Herzlichen Glückwunsch an die Klasse 9d und: Bleibt dran, mischt euch ein! Den Flyer, den die Klasse entwickelt hat, sowie eine Reihe weiterer Informationen, die Ergebnisse einer Befragung sowie zahlreiche hilfreiche Links finden sich auf unserer eigens für das Projekt eingerichteten Seite.

18. Februar 2018 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Desktop Ansicht wechseln