Zeugnistag: frühes Unterrichtsende und verlängertes Wochenende

Mit der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse endet am Freitag, dem 31.01. das erste Schulhalbjahr. Die Zeugnisausgabe findet gegen 10 Uhr statt, ab 10.10 Uhr stehen die Busse bereit.

In der ersten Stunde findet der planmäßige Unterricht statt, in der zweiten Stunde sind in vielen Klassen die Klassenlehrer*innen eingesetzt. Nur die 8. Klassen haben bis 9.40 Uhr ihren regulären Latein- und Französischunterricht und gehen anschließend zur Zeugnisausgabe in die Klassen und die 7c und die 9b haben bis 9.40 Uhr ihren planmäßigen Unterricht bei Herrn Ebbertz bzw. Herrn Reimertz.

Für die Oberstufe findet der planmäßige Unterricht der ersten beiden Stunden statt. Die EF geht dann um 9.40 Uhr in Raum 272 und die Q1 ins Forum zur Zeugnisausgabe.

Gemäß einem Beschluss der Schulkonferenz findet am Montag, dem 03.02. eine ganztägige Fortbildung für das Lehrerkollegium statt. Wiederbeginn des Unterrichts ist für alle dann am Dienstag, dem 04.02. um 7.45 Uhr.

30. Januar 2020 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln