Wir sind zweifacher Volleyball-Kreismeister!

Mit einem zweifachen Erfolg sind unsere Volleyballer in die neue Saison gestartet. Wir gratulieren beiden Mannschaften und wünschen viel Erfolg für die nächste Runde auf Bezirksebene! Und wir danken Alexander Müller (Vater eines der Mitglieder des Teams aus den 7. Klassen, im Bild links) für sein Engagement bei der Betreuung der Mannschaft und den folgenden Bericht und die Fotos.

Die Volleyballsaison der Schulen ist gestern wieder gestartet.  Das Gymnasium Kreuzau ging mit zwei Mannschaften in den Wettkampfgruppen II und IV bei den Kreismeisterschaften an den Start. Austragungsort des Turniers war die Arena des Kreises Düren.

Da in beiden Wettkampfgruppen jeweils nur ein Gegner gemeldet war, kam es zweimal zur Begegnung Gymnasium Kreuzau gegen die Anne Frank Gesamtschule (AFG) aus Mariaweiler.

Zunächst mussten die „älteren“ Jungs ran. Sie gewannen letztendlich sicher mit 3:1 Sätzen und wurden verdient Kreismeister in der WK II.

Danach spielten die Jungs der Klassen 7a und 7b gegen das AFG. Auch hier setzte sich das Gymnasium Kreuzau völlig ungefährdet mit 3:0 Sätzen durch und wurde auch in dieser Wettkampfgruppe Kreismeister 2017.

Begleitet wurden alle Jungs von Jana Winkler, die die Siegerurkunden mit nach Kreuzau nehmen konnte.

 

23. November 2017 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln