Nachgeholter Kabarettabend am Donnerstag: Die Welt ist rund – Erich Kästner für Erwachsene

Nachdem die ursprünglich für den 01.12. 2016 geplante Veranstaltung mit dem Aachener Musikkabarettisten Hans Georgi krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt werden musste, lädt der Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Kreuzau nun erneut zu einem besonderen Abend im Forum des Gymnasiums Kreuzau (Schulstraße 17) ein: Am Donnerstag, dem 16.02.2017. ab 19.30 h führt Hans Georgi sein Programm „Die Welt ist rund“ mit Gedichten und Texten von und über Erich Kästner auf.

hg_plakat_kaestner_b_t

Eigentlich erlangte Erich Kästner mit dem „Fliegenden Klassenzimmer“ oder dem „Doppelten Lottchen“ als Kinderbuchautor seine Popularität. Hans Georgi zeigt in seinem Programm den „Erich Kästner für Erwachsene“. Er verspricht einen „Abend für Kästner-Fans und solche, die den Autor auf vergnüglich-nachdenkliche Weise kennenlernen wollen“.

Die Karten vom 01.12. behalten ihre Gültigkeit, weitere Karten für den Abend gibt es in der Buchhandlung Lesezeichen, Hauptstr. 27 in Kreuzau und im Sekretariat des Gymnasiums sowie an der Abendkasse zu 4.- € für Erwachsene und 2.- € für Schülerinnen und Schüler.

Zusätzlich besteht an dem Abend ab 18.30 Uhr oder in der Pause für alle diejenigen, die bei der Eröffnung des Kunstsalons am 6.2. nicht dabei sein konnten, die Möglichkeit, die Installationen des Kunst-Leistungskurses zu besichtigen, mit denen die Jugendlichen nach intensiven Gesprächen den Erinnerungen von Seniorinnen und Senioren des  Pflegewohnheims St. Andreas künstlerisch Ausdruck verliehen haben.

14. Februar 2017 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln