Dienstag und Mittwoch „hitzefrei“ nach der 3. Stunde für die Klassen 5 – 9

Wegen der vorhergesagten ungewöhnlich hohen Temperaturen haben sich die beiden Schulen im Schulzentrum darauf verständigt, am morgigen Dienstag und am Mittwoch den Unterricht für die Klassen der Sekundarstufe I früher enden zu lassen, bei uns entfällt die 4. Stunde.

Bei Bedarf findet die Hausaufgabenbetreuung wie üblich statt und wir stellen auch eine Betreuung in der 4. Stunde sicher. Falls für die Hausaufgabenbetreuung angemeldete Kinder diese nicht in Anspruch nehmen werden, bitten wir um eine kurze Mitteilung über den Schulplaner oder per Mail an das Sekretariat.

Für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe findet am Dienstag der planmäßige Unterricht durchgängig , d.h. auch am Nachmittag statt. Am Mittwoch kann der Nachmittagsunterricht für die Oberstufe entfallen, da zum einen wegen einer Konferenz einzelne Stunden nicht stattfinden können und Sportunterricht bei den außergewöhnlich hohen Temperaturen nicht sinnvoll durchführbar ist. Die 4. Stunde am Mittwoch findet für die Oberstufe aber regulär statt.

Die hoffentlich wenigen Schülerinnen und Schüler, die trotz eines frühzeitigen Unterrichtsendes nicht nach Hause fahren und auch nicht abgeholt werden können, können sich gerne bis zur Abfahrt ihrer Busse im Schulgebäude aufhalten. Informationen zu entsprechend kühlen Räumen finden sich im Vertretungsplan.

Alle informieren sich bitte über die Möglichkeit einer Heimfahrt mit Linienbussen oder der Rurtalbahn. Folgende Regelungen gelten für den Schülersonderverkehr am Dienstag und am Mittwoch:

  • Am Dienstag und Mittwoch fährt um 12.15 h ein Bus über Niederau, Stockheim bis nach Vettweiß.
  • Um 13.10 h fährt ein Bus über Niederau nur bis Stockheim.
  • Nach Bergheim, Langenbroich, Bilstein und Bogheim fährt am Dienstag und Mittwoch jeweils ein Bus um 12.15 und um 13.10 h.
  • Um 15.10 h fahren am Dienstag und Mittwoch der Bus nach Stockheim und der Bus der Firma Schäfer in Richtung Nideggen.

Allen eine problemlose Heimfahrt und hoffentlich schöne Nachmittage!

24. Juni 2019 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Desktop Ansicht wechseln