Reisen in Risikogebiete – Verpflichtungen für Schüler*innen und Eltern

01. Oktober 2020 0 Kommentare

Ein Erlass des Schulministeriums weist darauf hin, dass eine wachsende Zahl von Urlaubszielen als Risikogebiet ausgewiesen ist und daher nach der Rückkehr von dort auch für Schüler*innen eine Melde- und Quarantänepflicht besteht. Die Schule rät daher dringend dazu, die Meldungen zu Risikogebieten im Auge zu behalten und Reisepläne ggf. zu ändern.

Zur Desktop Ansicht wechseln