Schülerzeitung interviewt die besten Langstreckenschwimmer der Schule

Im jüngsten Interview mit der digitalen Schülerzeitung „Eselsohr“ berichten Tom und Kate, warum sie lieber gar nicht geschlafen hätten und was das 24-Stunden-Schwimmen für die Klassengemeinschaft gebracht hat.

05. Februar 2017 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln