Kreuzauer Instrumentalklasse gibt Konzert in Niederau

Ein buntes Programm verspricht unser Musiklehrer Christian Ebbertz allen, die am 22. März um 18 Uhr ins Schenkel Schöller Stift in Niederau zum Frühjahrskonzert „Harfen und mehr“ kommen. Denn im Anschluss an eine 45-minütige Reise durch Harfenwerke aus Mittelalter, Barock und dem 19. Jahrhundert gestaltet eine der Instrumentalklassen des Gymnasiums Kreuzau den zweiten Teil des Abends. Die Harfen werden übrigens gespielt vom Harfenbauer Klaus Hüttel aus Düren-Echtz.

Der Eintritt kostet fünf Euro. Eine Spende für die Künstler ist auch willkommen. Das Konzert wird etwa 90 Minuten dauern. Karten verkauft der Caritasverband Düren-Jülich e.V., Kurfürstenstraße 10 in Düren. Ansprechpartner dort sind Gisela Gerdes und Brigitte Schmitz: 02421/ 48117 und 48112

07. März 2012 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln