Kreis Düren informiert über Verfügung des Gesundheitsministeriums: Rückkehr zum Distanzunterricht ab Mittwoch

Nach längerem Warten und mancher ergebnislosen Suche auf den Internetseiten des Gesundheitsministeriums hat der Kreis Düren eben (13.04 Uhr) die Kommunen informiert, dass eine Allgemeinverfügung des MAGS für den Kreis Düren die Rückkehr zum Distanzunterricht für alle Stufen außer der Q1 (und natürlich mit Ausnahme der Abiturprüfungen) angeordnet hat.

Für morgen, Dienstag, den 27.04., gelten zunächst noch die Ende der letzten Woche bekanntgemachten Regelungen.

Die Jahrgangsstufen 5 bis EF kehren ab Mittwoch in den Distanzunterricht zurück. Danke an alle, dass sie sich noch einmal an die bestehenden Regelungen und Vereinbarungen erinnern – und an die Eltern der jüngeren Schüler*innen, dass sie diese Regelungen noch einmal mit ihren Kindern besprechen. Die laufende Woche ist eine ungerade Woche, sodass längere Videokonferenzen in der Regel nur in den 1. und 3. Stunden stattfinden sollen.

Nach den Vorgaben des Gesetzes zur “bundesweiten Notbremse” ist Voraussetzung für eine Rückkehr zum Wechselunterricht, dass an fünf aufeinanderfolgenden Tagen der Grenzwert für die 7-Tages-Inzidenz von 165 unterschritten wird. Über die Rückkehr zum Wechselunterricht am übernächsten Tag nach diesen fünf Tagen entscheidet das Gesundheitsministerium. Wir werden je nach Entwicklung der Zahlen im Kreis Düren rechtzeitig informieren, wenn eine solche Entscheidung zu erwarten ist.

Zu den Regelungen für Klassenarbeiten und insbesondere die Klausuren der Einführungsphase haben wir die Bezirksregierung gebeten, auf die bislang in der Schulmail fehlende Klärung hinzuwirken. Alle informieren sich bitte regelmäßig auf der Schulhomepage und in den jeweiligen Teams der Klassen, Kurse und Stufen über aktuelle Veränderungen

Die Abiturprüfungen finden wie geplant statt. Für die Q1 findet ab Mittwoch Unterricht in voller Kursstärke statt, die veränderten Raumpläne finden sich bei WebUntis.

Danke allen für Geduld und Gelassenheit angesichts der erneuten (und wohl auch nicht letzten) Umstellung des Schulbetriebs und auch unter den Bedingungen des Distanzunterrichts erfolgreiches Lernen und einen guten Austausch.

26. April 2021 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln