Unterrichtszeiten für den 23. Dezember stehen fest

Im Grundkursbereich fallen am 23. Dezember einige Unterrichte aus. Denn pro Woche dauern unsere Grundkurse seit Einführung der 70-Minuten-Stunden fünf Minuten zu lang. Die summierten fünf Minuten kommen vielen Kursen jetzt als einmalig ausfallende Unterrichtsstunde zugute. Die Kurslehrer entscheiden allerdings darüber, ob sie sich diesem Vorgehen anschließen oder die überschüssigen Unterrichtsminuten an einem anderen Tag ausfallen lassen.

Ansonsten gilt am 23. Dezember eine Regelung ähnlich der der vergangenen Jahre: in der ersten bis dritten Stunde regulärer Unterricht, in der vierten Stunde findet eine Dienstbesprechung des Kollegiums statt. Die Schulleitung will dafür sorgen, dass die Schulbusse entsprechend um 12 Uhr zur Verfügung stehen.

16. November 2010 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln