Grundschüler erkunden unsere Schule

Am vergangenen Samstag erkundeten rund 100 Grundschülerinnen und -schüler sowie Eltern das Gymnasium Kreuzau. Dabei hatte sie Gelegenheit in alle Fachbereiche hereinzuschauen: Bei einer Rallye durchs Gebäude konnten die kleinen Teilnehmer Punkte sammeln, indem sie zum Beispiel englische Begriffe verschiedenen Gegenständen zuordneten oder im Biologie-Raum verschiedene Tierschädel richtig benannten.

Der Schulleiter und unsere Unterstufenkoordinatorin informierten unter anderem über Sprachenwahl, Betreuungsangebote und individuelle Förderung.

Der Schulleiter und unsere Unterstufenkoordinatorin informierten unter anderem über Sprachenwahl, Betreuungsangebote und individuelle Förderung.

Seit kurzem können unsere Physik- und Informatiklehrer diese programmierbaren Roboter im Unterricht einsetzen. Im Hintergrund recherchieren Ralley-Teilnehmer im Internet.

Seit kurzem können unsere Physik- und Informatiklehrer zwölf dieser programmierbaren Roboter im Unterricht einsetzen.  Im Hintergrund recherchieren Rallye-Teilnehmer im Internet.

 

 

 

Viele Eltern interessierten sich für das Angebot unserer vor rund einem Jahr erbauten Mensa. Auch Fragen zur Ausstattung mit Computern und Internetnutzung im Unterricht waren oft Themen der Gespräche zwischen Eltern, Schülern und Lehrern.

Der Besuchstag ist der zweite nach einem ersten im November. Schulleiter Wolfgang Röther zeigte sich erfreut, dass in diesem Schuljahr auch der Januar-Termin gut besucht sei.

26. Januar 2013 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln