Alles roger in Sommières

Die Jahrgangsstufe Q2 ist gut in der Provence angekommen und hat einen ersten sonnigen Tag in Arles hinter sich. Den zweiten Tag, den Montag, verbrachte die Gruppe in Montpellier und später am Strand. Hier einige Eindrücke der bisherigen Reise:

Gruppenfoto am Mittwoch bei einer Wanderung durch die Umgebung von St. Remy de Provence.

Gruppenfoto am Mittwoch bei einer Wanderung durch die Umgebung von St. Remy de Provence

Vortrag in der Arena von Nimes: Jeden Tag gibt es Referate zu den Ausflugszielen.

Vortrag in der Arena von Nimes: Jeden Tag gibt es Referate zu den Ausflugszielen.

 

Auf dem Weg durch Polygon, ein für die französische Moderne typisches Viertel von Montpellier.

Auf dem Weg durch Polygon, ein für die französische Moderne typisches Viertel von Montpellier.

Vor der Galerie Lafayette in Montpellier: Was stimmt hier nicht...?

Vor der Galerie Lafayette in Montpellier: Was stimmt hier nicht…?

 

Sonntag - unsere Abiturienten vor der antiken Arena in Arles. Stimmung: sonnig.

Sonntag – unsere Abiturienten und ihre Betreuer vor der antiken Arena in Arles. Stimmung: sonnig.

Auf dem Weg zum Bus durch Sommiere, wo die Herberge unserer Studienfahrer ist.

Auf dem morgendlichen Weg durch Sommières zum Bus, wo die Herberge unserer Studienfahrer ist.

Blick aus einem Fenster der Unterkunft in den Innenhof. Hier fand auch das sonntägliche Abendessen statt.

Blick aus einem Fenster der Unterkunft in den Innenhof. Hier fand auch das sonntägliche Abendessen statt.

30. August 2015 Autor:  Martin Dieckmann 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln