Eilmeldung aus der Kategorie Sport:

Damen-Fußball WK I

Im Finale der Kreismeisterschaften der Schulen gewinnt die Mädchenschulmannschaft des Gymnasiums Kreuzau gegen das Burgau Gymnasium 6:4 nach Verlängerung.

kurzer Spielbericht:

Nach einem starken Beginn konnten wir durch die Tore von Sasha Jörres, Klara Fieth und Leonie Moser mit einem 3:1 in die Pause gehen. Die zweite Halbzeit ließ dann aber doch noch sehr viel Spannung aufkommen, in der wir bis 10 Minuten vor Schluss mit 3:4 zurück lagen. Mit dem 4:4 sicherte uns Klara schließlich die Rettung in die Verlängerung, in der uns Sasha und erneut Klara mit ihren Toren dann den 6:4 Endstand lieferten und uns damit zum Kreismeister der Wettkampfklasse 1 schossen.

Es war ein tolles, faires und spannendes Spiel gegen einen ebenbürtigen Gegner. Vielen Dank daher auch an die tolle Mannschaft des Burgau Gymnasiums.

30. März 2022 Autor:  Karsten Engelmann 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln