Abitur-Klausur im dritten Fach Mathematik darf wiederholt werden

Wegen möglicherweise missverständlichen Aufgabenstellungen im ersten Anlauf dürfen unsere Abiturienten ihre Mathematik-Klausuren wiederholen – falls Mathematik ihr drittes Abiturfach ist. Der Nachschreibetermin ist der 26. Mai 2011. Anmeldungen müssen bis zum 23. Mai, also dem kommenden Montag, verbindlich abgegeben werden.

Über den genauen Ablauf der Prüfungswiederholung informieren unsere Stufenkoordinatoren morgen, Freitag den 20. Mai, ab 7.45 Uhr in Raum 135.

Das Ministerium hat alle betroffenen Schulen schriftlich über die Wiederholungsmöglichkeit informiert und darum gebeten, die nötigen organisatorischen Voraussetzungen zu schaffen. Die NRW-Ministerin für Schule und Weiterbildung Sylvia Löhrmann schreibt: „Ich bedaure sehr, dass es zu Irritationen und Aufregungen beim Zentralabitur 2011 gekommen ist. Nach allem, was wir wissen, hat es für die Schülerinnen und Schüler keine Nachteile gegeben. Und mir ist wichtig, dass es auch zu keinen Nachteilen kommt.“

19. Mai 2011 Autor:  Martin Dieckmann 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln