Wieder über 50 Diplome aus Paris: Erfolg bei französischer Sprachprüfung

Erneut haben im vergangenen Schuljahr über 50 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums der Gemeinde Kreuzau an den Prüfungen für ein „Diplôme d’Etudes en langue française“ (DELF) teilgenommen.

Am vergangenen Mittwoch, dem 26.08. überreichten die Französisch-Lehrerinnen Konstanze Hundt, Stephanie Preetz und Isabelle Sommer und Schulleiter Wolfgang Arnoldt die gerade aus Frankreich eingetroffenen Diplome. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den mehrmonatigen Arbeitsgemeinschaften hatten die schriftlichen und mündlichen Prüfungen, die von dem renommierten französischen Institut abgenommen wurden, mit Erfolg absolviert.

DSC_0649

Für die verschiedenen Niveaus des so genannten Europäischen Referenzrahmens gab es unterschiedliche Prüfungen. Auf dem Niveau A 1 erreichten fast die Hälfte der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler 90 und mehr von den insgesamt 100 Punkten. Auf dem nächst höheren Niveau A 2 erreichten alle Schüler mehr als 70 % und zwei sogar ebenfalls 90%, wobei die Prüfung schon mit der Hälfte der Punktzahl als bestanden gewertet wird.

Schulleiter Arnoldt beglückwünschte die Jugendlichen zu ihrem Engagement und ihrem Erfolg und bat: „Erzählt es weiter, dass es sogar Spaß machen kann, sich anzustrengen!“

Im laufenden Schuljahr wird das Gymnasium Kreuzau erstmals auch eine AG für das Niveau B 2 anbieten. Ein Diplom auf diesem Niveau erlaubt es den Absolventen, ein Studium an einer französischen Hochschule aufzunehmen, ohne die sonst erforderliche Sprachprüfung abzulegen. Im kommenden Sommer, da sind sich die Französisch-Lehrerinnen sicher, werden die ersten Kreuzauer Gymnasiasten ein solches Diplom erhalten.

27. August 2015 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln