Tolle Geschichte – große Spielfreude: Die Theater-AG entführte ins Märchenland

Die Märchenwelt ist alles andere als langweilig. Das bewies unsere Theater-AG am 03. Juli mit zwei Aufführungen. In der dritten Stunde begeisterte sie unsere 5. und 6. Klassen mit ihrer tollen Geschichte und am Nachmittag durften sich Eltern, Bekannte und Verwandte ins Märchenland entführen lasssen.

Mit großer Textsicherheit und  enormer Spielfreude brachten die Schüler*innen unserer 7. und 8. Klassen ein überaus vergnügliches Stück auf die Bühne. Wie immer sorgte unser tolles Technikteam für die jeweils passende Atmosphäre und für Blitz und Donner und Nebelschwaden an den richtigen Stellen – Danke!

Wir wünschen der Truppe und ihrer Leiterin Nicole Breuer ganz viel Erfolg bei ihrem Auftritt am 10.07. im Rahmen der Schultheatertage des Kreises Düren. (Für Interessierte: 11 Uhr auf Schloss Burgau)

05. Juli 2018 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln