Tape in der Turnhalle

Am Donnerstag, dem 14.03.02 ist in einer Umkleidekabine des neuen Teils unserer Sporthalle ein Tape entstanden (zwischen ca. 9:10 – 9:20h). Der Künztler bzw. die Künztlerin erschuf dieses Logo:

Sofort wurde die Klasse verdächtigt, die als letztes in dieser Kabine war. Jedoch konnte der Verantwortliche bis jetzt noch nicht gefunden werden. Dies bedeutet, dass eine Anzeige bei der Polizei erstattet wurde. Wer also dieses Tape schon einmal gesehen hat, einen Tipp geben kann oder sogar weiß wer es hinterlassen hat, meldet sich bitte unter mailto:gymnasium-kreuzau@web.de?subject=Tape in Turnhalle. Dieses würde eine Menge Arbeit und Probleme sparen. Die beste Möglichkeit wäre natürlich, dass sich der Künztler freiwillig meldet. Die Konsequenten würden damit sicher gemindert…(P.S., 8d)

18. August 2007 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Zur Desktop Ansicht wechseln