Silbermedaillen für Kreuzauer Volleyballer

Zum wiederholten Male erreichte das Volleyballteam des Gymnasiums Kreuzau bei den Landesschulmeisterschaften einen Platz auf dem Siegertreppchen.

Volleyballteam des Gymnasium Kreuzau als Landesvizemeister

Hier die Zusammenfassung unserer Reporterin : Katharina Cremer

7:00 Uhr Abfahrt am Gymnasium Kreuzau
10:00 Uhr Ankunft in Marl

Erstes Spiel um 12 Uhr gegen Bielefeld ( Max-Planck-Gymnasium ):

1.Satz: 17:25 gewonnen; 2.Satz: 25:10 gewonnen. Einzug ins Halbfinale


Zweite Spiel und somit das Halbfinale um 14 Uhr gegen Bochholt ( Marien Gymnasium Bochholt ):

1.Satz: 25:14 gewonnen; 2.Satz: 15:25 gewonnen: Einzug ins Finale


Finale der Landesschulmeisterschaft gegen Essen ( Carl-Humann-Gymnasium Essen ):

1.Satz: 19:25 verloren; 2.Satz: 22:25 verloren

Wie man an den Ergebnissen sehen kann haben die Jungs alles gegeben und bis zur letzten Minute gekämpft. Besonders am Ergebnis des zweiten Satzes im Final ist gut zu sehen, dass sie darum gekämpft haben noch eine letzte Chance zu bekommen, den dritten Satz zu erreichen und das Spiel noch gewinnen zu können. Leider ist unser Team hieran ganz knapp doch noch gescheitert.

Bei einem kleinen Interview mit den Spielern sagte der Captain des Teams, Aaron Wälde:

,,Wir haben unser Bestes gegeben und konnten den Favoriten mit starken Spielzügen ständig unter Druck setzten. Am Ende hat es leider trotz aller Anstrengung nicht ausgereicht. Stolz auf den 2. Platz können wir, besonders aufgrund der überraschend guten Leistung unseres Teams, trotzdem sein.“
Tom Becker sagte: ,,Wir haben an manchen Stellen ein paar Fehler gemacht, die wir leider nicht mehr retten konnten in der Endrunde. Diese Fehler hätten uns natürlich nicht passieren dürfen.“

Die Spieler waren im Allgemeinen sehr zufrieden mit sich und dem gesamten Team und durften die Silbermedaillen und Urkunden bei der Siegerehrung entgegennehmen.

14. Februar 2022 Autor:  Karsten Engelmann 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln