Qualitätsanalyse: Einladung zur Information der Schulöffentlichkeit am 25.01.

Nach 2010 wird in der Woche vom 26.02. bis 02.03.2018 erneut die Qualitätsprüfung der Bezirksregierung einen „Blick von außen“ auf unsere Schule werfen. Im Rahmen der landesweiten Qualitätssicherung werden in dieser Woche Besuche von jeweils ca. 20 Minuten im Unterricht aller Stufen sowie Gespräche mit der Schulleitung, mit Mitgliedern des Lehrerkollegiums und Vertreterinnen und Vertretern der Elternschaft und der Schülerschaft stattfinden.

Bereits in einem sogenannten Abstimmungsgespräch am 06.10. 2016 wurden nach gründlicher Vorbereitung in der Lehrerkonferenz, der Schulpflegschaft und der Schülervertretung die Punkte vereinbart, zu denen sich unsere Schule neben den bei allen Besuchen der Qualitätsprüfung verpflichtenden Aspekten eine Rückmeldung zu ihrer Qualität und deren Entwicklung wünscht.

Nach einem vorbereitenden Planungsgespräch mit der Schulleitung und einem Schulrundgang mit Vertretern der Gemeinde als Schulträger werden

die für unsere Schule zuständigen Qualitätsprüfer*innen am Donnerstag, dem 25.01.2018 in der Zeit von 17 – 18 Uhr im Forum die Schulöffentlichkeit über die Ziele und Aufgaben der Qualitätsprüfung informieren und Ihre und eure Fragen beantworten.

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer sind dazu herzlich eingeladen.

 

 

19. Januar 2018 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Desktop Ansicht wechseln