Neubau

Mit Riesenschritten gehts voran im Neubau! Fotos, die den Stand des Innenausbaues zeigen, findet ihr hier! Die Arbeiten schreiten zügig voran, liegen voll im Zeitplan, so dass wir weiterhin davon ausgehen, dass wir in den Sommerferien einziehen können. In Kürze wird das Baugerüst entfernt und die Flächen um den Bau werden wieder hergestellt. Die Neugestaltung des Schulgeländes ist für das kommende Jahr geplant, Geldmittel im Haushalt der Gemeinde sind vorgesehen.
Mit dem Unterrichtsende der Jgst. 13 Ende April 02 werden deren Unterrichtsräume nur noch für Prüfungen gebraucht, so dass wir voraussichtlich vier Pavillons aufgeben können. Leider können diese vier dann noch nicht abgebaut werden, der Mietvertrag läuft noch länger. Außerdem ist der Kran zu teuer, um ihn zweimal kommen zu lassen.

18. August 2007 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Zur Desktop Ansicht wechseln