Weihnachten im Schuhkarton

Kleine Überraschungen, Spielzeug, Kosmetikartikel oder doch eine Süßigkeit? Wie kann man gleichaltrigen Jugendlichen, die Not leiden, zu Weihnachten eine Freude machen? Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c beteiligten sich an der weltweiten Geschenk-Aktion „Geschenke der Hoffnung“.

Klasse 9c mit Schukartons

02. Dezember 2009 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Zur Desktop Ansicht wechseln