Demokratie vor Ort entdecken

Begabungsförderung hört nicht bei Schulfächern auf – dort fängt sie an! Mit der Veröffentlichtung dieses Artikels fördern wir nicht nur eine junge Nachwuchjournalistin aus den eigenen Reihen, sondern können auch über eine besondere  Form der Förderung berichten.

Im Rahmen der Begabtenförderung machte sich am Donnerstag, den 05.09.2019 eine Gruppe politisch interessierter Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis Q2 unseres Gymnasiums auf den Weg nach Düsseldorf.

Bei herbstlichen Temperaturen erkundeten die Jugendlichen zunächst die Stadt und erfuhren im Rahmen einer Führung einige wissenswerte Details über die Entwicklung von Düsseldorf im Laufe der Geschichte.

Gut gestärkt nach einer kleinen Mittagspause, ging es zum Hauptprogrammpunkt über – dem Besuch im Landtag. Dort durften die Schülerinnen und Schüler auf den Stühlen der echten Politiker und Politikerinnen im Plenarsaal Platz nehmen und führten anschließend eine kleine Diskussion mit unserem Landtagsabgeordneten, Herrn Dr. Nolten.

Gegen 15.30 Uhr trat die Gruppe den Heimweg an und somit ging ein lehrreicher und interessanter Tag zu Ende.

– Carla Wergen, EF –

Team Talentschmiede bedankt sich bei Carla Wergen für diesen Beitrag und hofft, auch zukünftig solche und ähnliche Aktivitäten anbieten zu können.

Ihr habt eine Idee für eine Exkursion oder ein Projekt? Schreibt uns eine Mail.

– ck –

05. September 2019 Autor:  Talentschmiede 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Desktop Ansicht wechseln