Unser neues Schulprogramm: Entwurf steht zur Abstimmung

Nachdem nach einjähriger intensiver Beratung im Herbst 2015 das Leitbild zum Schulprogramm beschlossen wurde, haben wir uns an die Überarbeitung des Schulprogramms selbst begeben. Nach ausführlichen Beratungen in der Lehrerkonferenz, in der Schulpflegschaft und im Schülerrat sind vielfältige Anregungen gesammelt, Konkretisierungen vorgenommen und Regelungen überprüft worden.

Nun liegt ein fertiger Entwurf vor, der auf einer Schulkonferenz am 19.10. 2017 beraten und beschlossen werden soll. Über die Grafik können Sie die PDF-Version herunterladen.

Alle sind eingeladen, die sie interessierenden Abschnitte noch einmal einer kritischen Prüfung zu unterziehen – ein Klick auf den jeweiligen Punkt in der Gliederung führt zu den jeweiligen Abschnitten und Unterabschnitten. Wir bitten darum, mögliche Änderungswünsche bis zum 10.10.2017 an schulprogramm@gymnasium-kreuzau.de zu senden, damit sie für die Beratung in der Schulkonferenz aufbereitet und dort zur Abstimmung gestellt werden können.

Auch nach einem Beschluss soll das Schulprogramm „lebendig bleiben“ und das heißt, dass die dort getroffenen Festlegungen und Planungen regelmäßig überprüft und wenn notwendig, durch einen in allen Gruppen vorbereiteten Beschluss der Schulkonferenz ergänzt, verändert oder gestrichen werden können. So wollen wir die Transparenz  und die überlegte und systematsiche Entwicklung der Arbeit an unserer Schule noch weiter voranbringen. Wir hoffen dabei auf die vielfältige Mitgestaltung durch Lehrer-, Eltern- und Schülerschaft.

 

 

12. September 2017 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Desktop Ansicht wechseln