LUPO – Laufbahnplanung

ACHTUNG: Lupo kann nur funktionieren, wenn Sie die Programmdatei zuerst herunterladen und dann von Ihrer Festplatte aus starten – direktes Starten aus dem Browser heraus funktioniert nicht, weil Lupo dann nicht weiß, wo es die Daten zum Angebot unserer Schule finden kann.

LuPO_NRW_SV

Frank_Frank_.lpo

Frank_Luisa_.lpo

Luisa_Luisa_.lpo

Rudi_Rudi_.lpo

Anleitung zur Nutzung des Lupo-Programms:

  1. Speichern Sie die Lupo-Programmdatei, beziehungsweise laden Sie sie sich herunter.
  2. Laden Sie sich die passende Schülerdatei in den gleichen Ordner wie die Programmdatei herunter, Frank_Frank für Schülerinnen und Schüler mit Französisch, Luisa_Luisa für Schülerinnen und Schüler mit Latein und Frank_Luisa für Schülerinnen und Schüler mit Latein und Französisch, Rudi_Rudi für Schülerinnen und Schüler ohne zweite Fremdsprache. Achten Sie darauf, dass die herunterzuladende Datei nicht mit der Endung .zip geladen wird, löschen Sie ggf. die zweite Dateiendung .zip. und stellen Sie unter beim zu speichernden Dateityp „alle Dateien“ ein. Wenn sie die „gezippte“ Datei geladen haben, müssen Sie sie zuerst entzippen.
  3. Starten Sie zuerst das Programm Lupo und öffnen Sie dann aus Lupo heraus die gewünschte Datei
12. Januar 2016 Autor:  Wolfgang Arnoldt 0 Kommentare

Zur Desktop Ansicht wechseln