Dem Abschlussjahrgang den roten Teppich ausgerollt

Sie hatten nochmal für neun Tage rangemusst, die Schüler*innen unserer Q2. Denn angesichts des corona-bedingten Unterrichtsausfalls hatte das Schulministerium des Landes im vergangenen Jahr entschieden, den Unterricht des Abiturjahrgangs 2021 in die Zeit nach den Osterferien zu verlängern. Diese letzten Unterrichtsstunden ihrer Schulzeit waren mit Ablauf der vierten Stunde auch geleistet und die Q2 verließ gestern das Gebäude durch ein applaudierendes Spalier aus ihren Mitschüler*innen und Lehrer*innen. Mit dem nötigen Abstand winkten auch Schüler*innen aus den Fenstern der dem Schulhof zugewandten Räume.

Jetzt beginnen für die Q2 die Prüfungen in ihren vier Abiturfächern, drei davon Klausuren, eine mündliche Prüfung. Die ersten Klausuren werden heute, Freitag, geschrieben.

22. April 2021 Autor:  Martin Dieckmann 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Desktop Ansicht wechseln